INFO: URBAN LIFESTYLE & BIKES

 Wenn man an Klamotten für Radfahrer denkt, denkt man unweigerlich an bunte, teils grelle Radkleidung, auffällig sportlich gehalten. Doch das ist nicht immer unbedingt jedermanns Sache. Zwar habe ich morgens im Dunkeln auf dem Weg zur Arbeit auch diese helle, nicht zu übersehene Radkleidung in neongrün an, doch manchmal wünsche ich mir mehr schicke, alltagstaugliche und praktisch designte Radkleidung mit Raffinesse. Auffällig, aber doch dezent. Mehr Urban Lifestyle für alle, die bisher die bunte Radkleidung vom Radfahren abgehalten hat. Für den Bürohengst genauso attraktiv wie für den Malocher. Denn wer möchte schon permanent als bunter Vogel durch die City radeln?!

 Deshalb möchte ich euch an dieser Stelle einmal ein paar Produkte rund ums Fahrrad vorstellen, die für mich den gewissen Urban Lifestyle repräsentieren. Sowohl Radkleidung, Fahrräder als auch tolle Accessoires, die auch die gewisse Coolness haben um im modernen Großstadtdschungel zu bestehen.

 Die vorgestellten Produkte zeigen meinen Geschmack, sie sind mir irgendwann und irgendwo aufgefallen und ich finde sie einfach schick. Bekommen tue ich dafür übrigens nichts von den Herstellern. Nur für diejenigen, die das jetzt wieder gedacht haben…*zwinker*

 Fangen wir also mal an. Um urbane Radkleidung zu verstehen, braucht man natürlich auch das passende Gefährt, sprich Bike dafür. Viele Hersteller versuchen natürlich ihr Bike mit diesen Attributen zu versehen, nur wenige verstehen aber dahingehend ihr Handwerk. So sind die Bikes von mika amaro aus Köln eine Klasse für sich.

 mika amaro lifestyle cushy black - ein Bike für den urbanen Alltag! Foto: © mika amaro

mika amaro lifestyle cushy black – ein Bike für den urbanen Alltag!  Foto:© mika amaro

 

mika_amaro_cushy_black_8_speed_9

Gates Carbon Drive Foto: © mika amaro

 Das cushy black ist nicht nur einfach ein toller Anblick, es hat einfach Stil! Mit der 8fach Shimano Alfine ausgestattet, kommt es in jeder City prima zurecht. Anstatt einer Kette hat dieses Bike einen Gates Carbon Drive.  Die Bremsen der Tektro Performance Series packen zuverlässig zu. Griffe und Sattel stammen standesgemäß von Brooks und passen hervorragend in das Gesamtbild, weil sie sich nur  dezent mit ihrem braun vom schwarzen Rahmen abheben. Der Schriftzug prangt stolz auf dem Oberrohr und ist ein Statement. Prima ist auch das angenehme Gewicht von 10,5 kg, somit ist das Bike mit seinen immer noch vorhandenen Single Speed-Zügen überall leicht zu händeln. Ein edles Rad für 1599€ und für mich ein klarer Favorit!

 Ein weiteres Rad, was für mich Classic mit Moderne sehr überzeugend verbindet und mich anspricht ist das Van Stael aus der Traditionsschmiede Gazelle. Seit 1892 gibt es diese legendäre Marke und diese Leute verstehen ihr Handwerk! Davon zeugt auch dieses Bike!

Das stilsichere Van Stael

Das stilsichere Van Stael                                                                                               Foto: © Gazelle

Schöne Details, schönes Rad! Foto: © Gazelle

Schöne Details, schönes Rad! Foto: © Gazelle

 Mit Stahlrahmen im Retro-Look, angelehnt an dem ebenfalls legendären Tour de France, zeigt es deutlich wie man auf beeindruckende Art und Weise diesen Spagat schaffen kann! Auch hier kommt wieder Brooks ins Spiel mit seinem Cambrium-Sattel. Auch die Schutzbleche „leben“ die Nostalgie und sehen einfach klasse aus! Helle Brauntöne bestimmen das Bild. Die Kette besitzt einen schönen Kettenschutz, der äußerst schick wirkt. Man kann wählen bei der Schaltung zwischen der Shimano Nexus 3- oder 7-Gang (699€ bzw. 799€). Außerdem gibt es

Als „Lady"-Version ebenfalls ein toller Anblick! Foto: © Gazelle

Als „Lady“-Version ebenfalls ein toller Anblick!                Foto: © Gazelle

auf Wunsch einen, extra für diese Model hergestellten, edlen Frontgepäckträger! Liebevolle Details – man beachte die außergewöhnliche Klingel! – runden das Paket ab! Mit einem Gewicht von 12,8 kg ist es recht leicht und das ist in der Stadt meist von Vorteil. Mir hat dieses Bike auf den ersten Blick gefallen. Es ist einfach ein Hingucker. Classic mit Moderne –  das ist hier hervorragend miteinander verschmolzen!

 Da ich euch jetzt eine Vorstellung gegeben habe, welche Urban Bikes mich ansprechen, wenden wir uns nun zur passenden Radbekleidung. Da gibt es schon einiges was mir gefällt. Doch gewisse Grundvoraussetzungen muss sie schon haben. Ich hab’s ja oben schon teilweise erwähnt. Angenehm zu tragende Stoffe sind zum Beispiel ein „Muss“ für mich. Doch es muss auch praktisch sein. Schwitzen möchte keiner in dicken Stoffen, dementsprechend muss das Produkt im Idealfall zum einen einigermaßen atmungsaktiv sein. Zum anderen  sollte urbane Lifestyle-Radbekleidung praktische und pfiffige Lösungen bieten. Das ganze bitte in einem Design, in dem man sich wohlfühlt, das den Stil der Zeit repräsentiert und ganz einfach toll aussieht. Kann doch nicht so schwer sein.

 Ich denke, bei dem Team von 0106 aus München mit ihrer Intelligent Urban Clothing-Kollektion ist das rundherum gelungen. Funktionalität, verbunden mit  Minimalismus, und hochwertigen Materialien war das Ziel. Ein individueller Stil ist mit dieser Kleidung garantiert. Speziell im Schulterbereich wird ein 4-Wege-Stretch vernäht, der ziemlich gute Atmungsaktivität und ebenso eine komfortable Bewegungsfreiheit garantieren soll. Außerdem ist zum Beispiel bei der Jacke „Lehel“ der Loden von Natur her wind- und wasserabweisend!  Schmutzabweisend ist sie auch und es reicht aus, wenn man die Jacke einfach ausbürstet!

Lässig, modern und pfiffig - die Urban Clothing Line von 0106.

Lässig, modern und pfiffig – die Urban Clothing Line von 0106.                            Foto: ©0106

 Pfiffige Lösungen wurden integriert wie zum Beispiel die Smartphone-Taschen in Brusthöhe mit den praktischen Verstaumöglichkeiten für die Earphones. Außerdem gibt es einen Verschlussriegel aus Leder, der die offenen Jacken vor dem Flattern bei Fahrtwind schützen soll. Auch die Ärmel sind so geschnitten, das der Fahrtwind nicht unter, sondern über die Ärmel geleitet wird.Eine sehr schöne Lösung wie ich finde!

o1o6_Image_1

Tolle Details!                   Foto:© 0106

Dann gibt es da noch die Jacke „Westend“, die vom Aussehen einer modernen Bomberjacke ähnelt und hier eine mehr sportliche Lösung bietet. Der Funktionsstoff ist wasserdicht, die Innenseite wärmt durch eine dünne Futterschicht. Der enganliegende Stretch-Bund verhindert das Hochrutschen der Jacke über die Hüfte. Wem das „klassische“ Aussehen der Jacken „Lehel“

o1o6_Westend_Image_3

Sportlich und cool – die Jacke „Westend“                                                                     Foto:© 0106

und „Sendling“ nicht so zusagt, dem wird diese Jacke bestimmt gefallen! Es scheint mir, das die Designer hier wirklich gute Ideen umgesetzt haben. Ob für die Fahrt ins Büro, oder den eleganten lässigen Auftritt – diese Kleidung hat all das was ich von moderner urbaner Radbekleidung erwarte. Der Coolness-Faktor ist wie ich finde verdammt hoch. Allerdings sind es die Preise auch. Die Lehel kostet satte 649€, die Sendling 599€ und die Westend immer noch 449€! Dafür bekommt man auch höchste Qualität und man darf trotzdem schon mal gespannt sein, was noch aus dieser Ideenschmiede kommen wird.

 Eine richtig cooler Fleece Pullover/ Jacke, leger zu tragen und mit prima Ideen gespickt kommt von GRAVITY CHECK / Allthatiwant.com. Die „Rugged Road“ aus rund 80% Baumwolle ist angenehm zu tragen und hat einen tollen Schnitt, leicht sportlich gehalten mit vielen Detaillösungen.

Hoodie_fb869905-fe2c-4e2f-b626-fc2434909261_grande

Ganz mein Geschmack! Die „Rugged Road“!             Quelle: Gravity Check / Allthatiwant.com

Das Multi-Function Gravit-Tee Flap ...

Das Multi-Function Gravit-Tee Flap ..

 Schön ist der reflektierende Schriftzug „Life Is A Ride“ und die Kapuze ist aber auch schnell eingerollt. Die Rückentasche hat einen Reißverschluss, dort lassen sich gut Smartphone und Geldbörse verstauen. Sehr gut gefällt mir auch das Multi-Function Gravit-Tee Flap. Braucht man das nicht, lässt es sich Ruck-zuck einklappen. Sehr schön. Und wenn man die Jacke einfach mal über die Schulter werfen will gibt es auch hier eine äußerst praktische Lösung. Die Ärmel werden praktisch zusammen geknöpft durch die sogenannten „Snap-Tie Sleeves“.

...lässt sich bei Nicht-Bedarf schnell einklappen!

…lässt sich bei Nicht-Bedarf schnell einklappen!   Beide Fotos: Gravity Check / Allthatiwant.com

 Als sportlich-legere Jacke im urbanen Lifestyle ist dieses Produkt einfach Klasse. Man kommt gar nicht umhin darin eine gute Figur zu machen. Der Preis für dieses

Hier in „TANNE". Quelle: Gravity Check / Allthatiwant.com

Hier in „TANNE“.            Quelle: Gravity Check / Allthatiwant.com

 detailverliebte Hoodie beträgt 139€. Zu haben ist es in den Farben „BLAU“ und „TANNE“, somit zum Beispiel mit Jeans super kombinierbar. Tolles Teil!

 Jeder Biker braucht für den Alltag auf dem Weg zur Arbeit oder zum Einkauf praktische Möglichkeiten um sein Hab und Gut zu transportieren. Hier hat man oft die bunten und grellen Packtaschen vor Augen. Auffallen um jeden Preis. Zumindest ist dies das bestehende Klischee. Ich habe es aber lieber dezent. Das schliesst natürlich die Praxistauglichkeit nicht aus. Das es auch anders geht, und das wirklich sehr schön, zeigt ORTLIEB mit seiner Urban Line. Unter den verschiedenen Taschen dieser Serie  sind mir sofort die „Commuter Daypack“ und die „Commuter Bag“ ins Auge gefallen. Diese Taschen, wie bei allen Produkten der Urban Line, gibt es in den Farben „coffee“ und „pepper“.

commuterdaypack_urbanline_pair

Schick und praktisch: „Commuter Daypack“.      Foto:©Ortlieb Sportartikel GmbH, Germany

 

 Der Commuter Daypack bietet reichlich Stauraum und ist prädestiniert für Pendler.  Ob Jacke, Notebook, oder Tablet. Der Rucksack, spürbar angenehm zu tragen durch die TPU-Rückenpolsterung und die luftdurchlässigen Träger, bietet all dem viel Platz. Extra Staufächer für die empfindliche Elektronik schützen diese wunderbar. Auch lässt sich der ein oder andere Einkauf bequem damit erledigen. Das Außenmaterial besteht aus einem PU-beschichtetem Mischgewebe  und sieht aus wie Baumwolle, hat aber eine hohe Abriebfestigkeit! Durch den Rollverschluss kann man flink auf all seine Sachen zugreifen. Prima sind auch hier wieder die kleinen, dezenten Detaillösungen. So wie ich es mag. Da wären zum Beispiel  Befestigungslaschen für ein Bügelschloss und Rücklicht sowie zu besseren Sichtbarkeit ein Reflexlogo. Was mich an diesem Rucksack anspricht ist definitiv die stilsichere Einfachheit.

Ebenfalls stilsicher ist die „Commuter Bag". Foto:©Ortlieb Sportartikel GmbH, Germany

Ebenfalls stilsicher ist die „Commuter Bag“                  Foto:©Ortlieb Sportartikel GmbH, Germany

 Genauso spiegelt sich das Design auch bei Commuter Bag wieder. Ob über der Schulter hängend oder am Gepäckträger befestigt mit dem bewährten Quick-Lock 2.1-System, die Tasche macht überall Eindruck. Prima ist übrigens auch, das man durch die schwenkbare Aufhängung wahlweise die Tasche auf der einen oder anderen Seite des Gepäckträgers befestigen kann. Das obligatorische Staufach im Inneren bietet Platz für’s Notebook und Kleinutensilien. Geschützt wird der Inhalt ebenfalls durch ein wasserdichtes Cordura-Baumwoll-Mischgewebe. Der Tragegurt ist bei Nichtbedarf schnell abnehmbar. Schlichtes und modernes Design, das ist es was die Urban Line auszeichnet. Die Preise liegen beim Commuter Daypack bei 149,95€ und der Commuter Bag  bei 139,95€.

 Es gibt aber auch andere Möglichkeiten des Transports. Nicht alltäglich, dafür aber als absoluter Hingucker designt. Praktikabel obendrein.  Die Designer von Donkey Products aus Hamburg haben da was im Sortiment, was genau zum Thema Urban Lifestyle passt!

Prima um mit Kumpels abzuhängen!

Prima um mit Kumpels abzuhängen!                                                Foto:©Donkey Products

 Die Fahrradtasche 6Pack bietet, wie der Name schon sagt, sechs Fläschchen des leckeren Gerstensafts Platz. Andere Fläschchen passen natürlich auch. Ideal für ein Picknick mit Freunden oder der Freundin im Park oder am See. Passend gibt es hier noch die Tasche Picnic For 2. Diese Ausführung gibt es in Denim mit drei Fächern für diverse Picknick-Utensilien. Beide Taschen werden über das Oberrohr „gehängt“, ein innen vernähtes Klettband hält die Tasche fest zusammen. Eine tolle Idee ist eine eingearbeitete Öse, an der man das Fahrradschloss mit anschliessen kann! Es gibt noch weitere Ausführungen von Picknick-Taschen. Die hier vorgestellten kosten 39,95€ (6Pack) bzw. 74,95€ (Picnic For 2 Denim).

Alles dabei für das Picknick mit der/dem Liebsten! Foto: ©Donkey Products

Alles dabei für das Picknick mit der/dem Liebsten!                      Foto: ©Donkey Products

 Weitere coole Produkte wie ich finde sind auch die „Gadgets“ wie das Hosenband „Flyrider“ (11,95€) oder der Sattelschutz „Newspaper“ (9,95€). Wer auf der Seite von Donkey Products mal schaut, der wird bestimmt noch den ein oder anderen ausgefallenen Artikel für sein Fahrrad oder auch anderen Dingen finden!

Mal ein cooles Hosenband! Foto:©Donkey Products

Mal ein cooles Hosenband! Foto:©Donkey Products

Schöner Sattelschutz! Foto:©Donkey Products

Schöner Sattelschutz!                 Foto:©Donkey Products

 Und so möchte ich hier dann doch mal für’s erste zu einem Ende kommen. Alle Produkte die ich hier vorgestellt habe passen meiner Meinung nach perfekt zum Urban Lifestyle. Sie sind schick vom Design, sind von hoher Qualität, und sind individuell und trotzdem praktisch!

 Vielleicht hat dieser Bericht euch ja gefallen, es würde mich zumindest freuen. Und wie bereits am Anfang erwähnt, habe ich für die Vorstellung dieser Produkte keinerlei Vorteile! Für mich sind dies einfach coole Produkte und ich finde sie definitiv erwähnenswert! Was mich noch interessieren würde, ist wie ihr „euren“ urbanen Lifestyle auf dem Rad definieren würdet? Welche Dinge findet ihr gut? Was findet ihr erwähnenswert? Lasst es mich doch mal wissen!

Euer bikingtom


Blogverzeichnis
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Paperblog
Blogverzeichnis

Subscribe in a reader

Ein Kommentar zu “INFO: URBAN LIFESTYLE & BIKES

  1. Pingback: INFO: Ein Fahrradschloss aus Textilien, wie geht das? | bikingtom

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s