# 14.04.2016

Hier also nun das Ende vom Lied meines Felgenbruchs! Nachdem ich also doch mal wieder einige Tage mehr warten durfte bis die neue Felge von Mavic da war und montiert wurde, freute ich mich fast wie ein kleines Kind das war ich mein Fahrrad wieder abholen konnte. Mal wieder eben 119€ auf den Tisch geblättert und ab geht’s. Pustekuchen. Keine 200 Meter gefahren und plötzlich war die Unterstützung weg und Fehlercode 503 erschien auf dem Display des Intuvia von Bosch. Also direkt wieder umkehren und reklamieren. Toll. Doch der Fehler war schnell gefunden, der Magnet an den Speichen – zuständig für die Informationen für den Motor – musste nur noch ein klein wenig versetzt werden. Das war’s….oooooooohhhh nein…war es nicht!!! Denn man hörte plötzlich irgendwo ein deutliches „Klacken“ am Rad. So musste ich weitere 45 Minuten warten bis das mysteriöse Geräusch eliminiert wurde. Ich weiß aber nicht wirklich woher es kam. Egal, Hauptsache es ist weg, für immer! Und so konnte ich endlich, endlich gestern wieder losradeln! Das i-Tüpfelchen des Tages war  dann die offizielle „Knackung“ der 10.000 Kilometer-Marke an meinem E-Bike! Ein versöhnlicher  Abschluss einer hoffentlich nun endenden Reperatur- und Bezahlzeit!

zum Logbuch


Blogverzeichnis
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Paperblog
Blogverzeichnis

Subscribe in a reader

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s