MOMENTE

Die CYCLINGWORLD 2018 in Düsseldorf steht in den Startlöchern

Nach der Messe ist vor der Messe. Und zu Beginn des Jahres sind das mit Sicherheit einige die um die Gunst des Besuchers buhlen. Doch nur die wenigsten fallen mit solch einer Andersartigkeit und Frische aus der Reihe. Und das meine ich durchweg positiv! Auf eine Messe davon freue ich mich nämlich besonders, die CYCLINGWORLD Düsseldorf. „Europas neue Ausstellung für feinste Radkultur“, wie es im Zusatz heißt, bringt es für mich schon ziemlich auf den Punkt. Am 7. und 8. April 2018 ist es wieder soweit!

CYCLINGWORLD Düsseldorf,bikingtom,Messe, Fahrrad
Geile Bikes auf einer geilen Messe!

Im letzten Jahr erblickte sie das Licht der (Rad)Welt und war auf Anhieb ein voller Erfolg. „Uns hat besonders überrascht, wie positiv die Leute nach der Ausstellung über sie geredet haben“, so Torsten Abels, einer der beiden Macher hinter dem Projekt, den ich kurz am Telefon erreichen konnte. Dazu trug wohl auch die Location des Areal Böhler bei, das die Messe mit einem Ambiente versieht, was schon fast seinesgleichen sucht. Keineswegs ist die CYCLINGWORLD Düsseldorf eine Verkaufsmesse, davon gibt es genug. Sondern hier werden absolute Leckerbissen der Radkultur präsentiert. Ausgefallene Vintage-Bikes treffen auf außergewöhnliche moderne Räder unterschiedlicher Couleur. Hochwertiges, stylisches Zubehör, was man nicht bei jedem Fahrradhändler findet, seltene Rad-Spezialitäten, Test-Parcours im Außenbereich, Fotoausstellungen, spannende kleine Rad-Manufakturen, individuelle, hochwertige Bekleidung und das alles noch garniert mit echter Kunst, Lifestyle und Trends rund um unser aller Leidenschaft. Das ist schon ein krass-geiles Programm wie ich finde.

CYCLINGWORLD Düsseldorf,bikingtom,Messe, Fahrrad
Sehnsüchte werden auch bei hochinteressanten Fotoausstellungen bedient!…ich bin dann mal weg…

Ihr fragt euch jetzt sicher ob all diese Lobhudelei wirklich Not tut. Und soll ich euch was sagen? JA! Ich habe es 2017  so erleben dürfen und es war einfach toll! Wer es schafft eine in ihrer Art so ungewöhnliche Zusammenstellung an Ausstellern zu versammeln und dadurch Emotionen, Träume und Sehnsüchte zu erschaffen, der kann nicht so viel verkehrt machen. So war es zumindest bei mir und das ist für mich Grund genug auch 2018 wieder dabei zu sein. Und ich denke, mit dem Empfinden bin ich nicht alleine. Die CYCLINGWORLD besitzt schon jetzt einen hervorragenden Ruf schaut man sich nur mal in den sozialen Medien um.

CYCLINGWORLD Düsseldorf,bikingtom,Messe, Fahrrad
Geile Schnallen…äh Gürtel gab es im letzten Jahr auch zu sehen 😉

Stefan Maly und Torsten Abels, die die CYCLINGWORLD Düsseldorf im letzten Jahr zum Leben erweckt haben, geben sich auch für 2018 alle Mühe, die Messe auf dieses bemerkenswert hohe Niveau zu halten und noch zu toppen. Im Vorfeld haben sie weltweit rund 20 Messen besucht um mit feinem Gespür neue, außergewöhnliche Produkte, Hersteller und Raritäten ausfindig zu machen. Sogar bis nach Las Vegas sind sie gereist um Aussteller für sich zu gewinnen. „Es war interessant zu sehen, wie sich unsere Messe schon herumgesprochen hat“ so Torsten. „Auch wenn sich große Hersteller manchmal noch etwas schwer tun mit so einer Art von Messe, die kleineren Marken sind alle sehr, sehr gerne dabei!“

CYCLINGWORLD Düsseldorf,bikingtom,Messe, Fahrrad
Jede Menge anregende Gespräche. Fand ich im letzten Jahr schon super!
CYCLINGWORLD Düsseldorf,bikingtom,Messe, Fahrrad
Zu entdecken gibt es viel auf der CYCLINGWORLD.

Und das finde ich gerade das Besondere. Wenn ich daran denke, wie unkompliziert und ungezwungen ich mit vielen kleineren und größeren Ausstellern im letzten Jahr geredet habe. Das hat für mich die Atmosphäre der CYCLINGWORLD ausgemacht und auch geprägt. Genau wie der durcheinander gewürfelte Ausstellungsbereich. Da wird nicht in Kategorien gedacht, sondern dieses scheinbar bunt-fröhliche Durcheinander macht absolut Sinn und trägt zum Wohlfühlen der Besucher UND der Aussteller bei. Das hat schon ein gewisses Flair. Das liegt auch ganz entscheidend daran, das es hier nicht um gefüllte Auftragsbücher geht, sondern hier sind die Hersteller ganz nah am Publikum und „down to earth“, wie man so schön sagt.

CYCLINGWORLD Düsseldorf,bikingtom,Messe, Fahrrad
Futuristische Bikes, die man einfach fahren möchte!

Am (vorläufigen) Ende gibt es praktisch das doppelte Angebot im Gegensatz zum letzten Jahr. Es sind über 185 Aussteller und 240 Brands, die auf einer Fläche von 12.000 Quadratmetern ihre Produkte vorstellen werden. Das Interesse der Aussteller war so groß, das weitere zwei Hallen des Areal Böhler angemietet wurden! Dabei wird Qualität vor Quantität aber groß geschrieben und alle Aspekte des Radfahrens aufgegriffen. Sogar ein Ausflug nach Holland (!) steht auf den Programmpunkt oder am Samstag Abend im Außenbereich ein eigenes Cyclocross-Rennen – just for fun! Radfahrherz was willst du mehr!

CYCLINGWORLD Düsseldorf,bikingtom,Messe, Fahrrad
Der Außenbereich lässt so gut wie keine Wünsche offen und man kann testen, testen, testen!

Und wenn ihr bis hierhin gelesen habt, dann habe ich euch die CYCLINGWORLD Düsseldorf bestimmt schmackhaft gemacht. Deshalb gibt es tatsächlich hier an dieser Stelle 2×2 Karten für euch zu gewinnen. Alles was ihr tun müsst, ist mir folgende Frage per Email unter biking.tom@gmx.de zu beantworten: Wie heißt es im Zusatz der CYCLINGWORLD? Vergesst nicht euren Namen und eure Adresse anzugeben! Einsendeschluss ist der 24.3.2018! Die Gewinner werden per Zufallslos ermittelt und anschließend direkt benachrichtigt. Die Tickets werden rechtzeitig zugesendet! Und vielleicht sehen wir uns ja dann vor Ort. Ich würde mich jedenfalls freuen!

 

INFOS RUND UM DIE CYCLINGWORLD

Wann: 7. & 8. April 2018

Öffnungszeiten: 10-18 Uhr

Preise: : Reguläres Tagesticket 10,00 Euro / Ermäßigtes Tagesticket 6,00 Euro / Reguläres Wochenendticket 15 Euro / Ermäßigtes Wochenendticket 10 EUR  

               Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 12. Lebensjahr haben freien Eintritt.

Weitere Infos und noch viel mehr gibt es auf der HOMEPAGE der CYCLINGWORLD!

 

 

One Comment

Kommentar verfassen