AUF DER STRAßE: das ewige Miteinander

IMG_4898.JPG

Gestern mußte ich mich wieder ärgern als ich nach Hause fuhr. Auf der markierten Radspur sind rechts daneben auch Parkmöglichkeiten für Autos eingezeichnet. Das ist auch nicht das Problem, denn die passen auch in den dafür vorgesehenen Raum. Aber jeden Tag stehen dort auch LKW’s, die zu spät angekommenen sind um für einen großen

deutschen Chemiekonzern etwas abzuliefern und auf den nächsten Morgen warten müßen. Und die passen nämlich NICHT in diese Parkbuchten. So ist jeder Radfahrer dazu gezwungen wieder auf die Autofahrspur zu wechseln. Damit rechnet aber auch nicht immer jeder Autofahrer. Und soviel Platz haben diese auf der Straße dann auch nicht um noch großartig auszuweichen. So können wieder gefährliche Situationen entstehen.
Ich denke, das die LKW-Fahrer sich durchaus darüber bewusst sind. Den meisten wird es egal sein. Dafür würde ich wetten.
Ich verstehe auch, das es schwierig ist für sie geeignete Parkplätze zu finden. Doch deshalb dürfen sie nicht unsere Fahrradspuren blockieren und uns so in mögliche gefährliche Situationen bringen. Anschwärzen will ich niemanden, aber hier wäre der Chemiekonzern und die Stadt gefragt, um eine Lösung zu finden. Denn diesen Zustand erlebe ich jeden (!) Tag!

nach oben

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s