# 03.01.2017

Also erstmal herzlich willkommen im Jahr 2017. Der Anfang ist gemacht. Und die Vorfreude steigt! Wieso? Na, am Samstag wird das neue Fahrrad abgeholt! Ich freue mich wie „Bolle“ wie man so schön sagt. Keine Ahnung wer Bolle war, aber der muss schon ein äußerst positiver Mensch gewesen sein wenn es ein Sprichwort von ihm gibt. Und äußerst gut gelaunt und positiv eingestellt werde auch ich am Samstag den Laden betreten und meinem neuen Schatz in die Augen, also dann wohl eher in die Lampe schauen. Ist ja irgendwie wie ein erstes Date. Man hat sich schon ein wenig in die heißen Kurven verliebt, das Äußere scheint zu stimmen. Jetzt werde ich dann auch die inneren Werte kennenlernen. Sieht aber so aus als ob da gegenseitiges Interesse wäre. Da scheint sich eine neue Beziehung anzubahnen. Kann ein neues Jahr schöner beginnen? Man, wenn das hier meine Frau liest…

zum Logbuch

Blogger United
Blogverzeichnis
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Paperblog
Blogverzeichnis

Subscribe in a reader

15 Kommentare zu “# 03.01.2017

  1. Kann ich gut nachvollziehen, denn ich warte ebenfalls schon sehnsüchtig auf mein neues Bike, welches Samstag geliefert werden soll. SIcher ist der Termin leider noch nicht. Um was für ein Bike handelt es sich bei deinem Neuzugang?

    VG Michael

    Gefällt 1 Person

  2. Pingback: Spikereifen/ Update 25.01.2014 | Tausendkilometer

  3. So, wenn ich jetzt noch wüsste in welchem Mailaccount Dein Kontakt steckt…

    Das Schwabe Testbester wurde ist kein Wunder. Schwalbe regiert den BRD Markt, Fremdhersteller sind so gut wie gar nicht präsent. Leider hat auch Continental den Nordic Spike nicht mehr im Programm. Auf dem Markt ist er aber noch zu bekommen.

    In meinem Übersichtartikel Spikereifen/ Update 25.01.2014 habe ich eine Link hier hin eingestellt, wo Du dann mal eine Übersicht des Marktes/ Hersteller hast.

    Zur Technik. Spikereifen sind in der Regel teurer als normale Reifen. Die meisten sind keine Faltreifen, was sie dann nochmal zusätzlich schwerer und steifer/ unkomfortabler macht.

    Den einzigen Spike-Faltreifen den ich kenne, ist der 45NRTH Xersex. Mein bisheruger Wunschkanidat. So wie ich das aber im Hinterstübchen habe ist er auch einer der teuersten. Leider weiß ich nicht wieviel er wiegt. Ein für mich wesentlicher Faktor – zumindest bei dem Preis.

    Zum Preis. Teurer sind sie alle. Wenn sie auf den Markt kommen, sind sie irre schnell vergriffen. Jedenfalls war das damals so bei mir. Viel anders wird das heute auch nicht sein. Denn es gibt nicht viele Verrückte die a. im Winter radfahren und b. das Geld investiere.
    Gut kann man sie natürlich im Abverkauf der Wintersaison bekommen. Wenn man sie dann noch bekommt.

    Neben der Anzahl und Anordnung der Spikes, was eben über mangelnde oder gute Haftung auf Eis entscheidet, ist noch die Auslegung des Profils entscheident. Denn je grober es ist, deso weniger setzt es sich mit Schnee zu. Ist das Profil grober, ist´s aber auch mit dem Abrollkomfort und dem Rollwiederstand nicht weit her. Beispiel: meine 28″ Conti Nordic Spike haben zwar 240 Spikes, ein super grobes Profil, sind aber mit 900g+ höllenschwer und rollen wie klebiger Kaugummi auf trockenem Asphalt. Macht bei mir unter vergleichbaren Umständen locker 3-4km/h weniger aus. Kraftausdauertraining pur.

    Man sollte sich also nicht einfach den Testbesten ( mir hätte der Schwabe deutlich zu wenig Profil ) kaufen, sondern ruhig mal umschauen. 😉

    Schau doch mal bei…

    http://velomotion.de/2015/01/45nrth-xerxes-test/

    …rein. Ich meine er hatte neben dem Xersex auch noch andere getestet.

    Gefällt mir

      • Bitte, bitte. Ja schau Dich mal um. Wichtig ist, wie schon gesagt, das Du weißt worauf Du Wert legst.
        Denn gerade bei Spikereifen sind die Parameter meiner Meinung nach sehr unterschiedlich.

        Bei einem Sommereifen kann man mal mit dem einen oder anderen Kompromis leben. Zur Not, kann man den auch wieder „runterreißen“ und sich einen Satz Neue holen. Aber mal eben 150,- oder mehr für einen anderen Satz Spikereifen…

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s