• Nightofthe100miles,Nightride,bikingtom,Nacht,Gravel
    TOUREN

    Die Nacht der Nächte

    Der Titel beschreibt schon ganz gut, worum es denn hier ging. Denn die NIGHT.OF.THE.100.MILES. ist nicht irgendeine Nachtfahrt mit dem Fahrrad, sondern sie kann außergewöhnliche Strecken beinhalten wie zum Beispiel Pfade, Wiesen, Sand-, Wald- und Schotterwege, Straßen und was es sonst noch so gibt hier im Ruhrpott. Davon gibt es hier mehr als man meint! Die visuellen Eindrücke beleuchteter, neuer und alter Industriekulissen sind enorm, man bekommt einen ganz anderen Eindruck dieser Region, wie ihn die wenigsten so intensiv erleben werden. Doch es geht auch durch die Dunkelheit von Feld, Wald und Wiesen. Dort werden andere Sinne geschärft und man muss teilweise gehörig aufpassen, wo man denn so entlang fährt.…

  • Emilia Romagna,Cycling,Fahrrad,Italien,Gran Fondo Del Capitano,bikingtom
    MOMENTE

    Radfahren in der Emilia Romagna – Teil 2

    Dies ist der zweite Teil einer Geschichte ( von zwei ) übers Radfahren mit Profis, eines tollen Gran Fondo, über „Cycling Friendship“, Dolce Vita und eine herrliche, noch zu entdeckende  Region in Italien. Und ja, dies ist Werbung, da es eine bezahlte Blogger-Reise war! Trotzdem schreibe ich ausschließlich nur aus MEINER Sicht und erzähle euch von MEINEN Eindrücken. Zugegeben, das war schon ein beeindruckendes Erlebnis… Gerade der Sonntag mit dem Gran Fondo Del Capitano war etwas ganz besonderes für mich. Doch zuvor mache ich noch einen kleinen Sprung zurück zum Vortag. Nachdem ich nämlich nach der Ausfahrt mit Alessandro und Riccardo zurück am Hotel war, wartete dort schon David aus Kanada…

  • Emilia Romagna,Cycling,Fahrrad,Italien,bikingtom
    MOMENTE

    Radfahren in der Emilia Romagna – Teil 1

    Dies ist eine Geschichte ( in zwei Teilen ) übers Radfahren mit Profis, eines tollen Gran Fondo, über "Cycling Friendship", Dolce Vita und eine herrliche, noch zu entdeckende  Region in Italien. Und ja, dies ist Werbung, da es eine bezahlte Bloggerreise war! Trotzdem schreibe ich ausschließlich nur aus MEINER Sicht und erzähle euch von MEINEN Eindrücken. Zugegeben, die waren schon recht cool und es war ein sehr angenehmes Wochenende. Aber lest einfach selbst... ;-)

  • VELOBerlin,Fahrradmesse,Radfahren,Test,bikingtom
    MOMENTE

    Was für ein Spaß auf der VELOBerlin 2019

    Am letzten Wochenende fand wieder die VELOBerlin auf dem altehrwürdigen Flughafen Tempelhof statt. Nach dem tollen Event im letzten Jahr wollte ich unbedingt auch 2019 in Berlin dabei sein. Der THE WRIDERS CLUB, in dem viele tolle Blogger vernetzt sind, organisierte für verschiedene Blogger wieder ein tolles Programm rund um die Fahrradmesse. Schon im Vorfeld freute ich mich also auf Berlin. Innovative Produkte anschauen, neue und auch alte Gesichter treffen und sich dabei mit Erfahrungen oder aber auch diversen Geschichten austauschen. So begann das eigentliche Programm der VELO also für uns schon am Freitag Nachmittag...

  • LTD-Ride,Nightofthe100miles,bikingtom
    MOMENTE

    LTD-Ride #2 is in the books

    Am Samstag, den 6. April war es mal wieder soweit. Der „Limited-Ride“ oder auch „LTD-RIDE“ genannt, stand auf dem Programm. Das sind Rides, die im Rahmen der NIGHT.OF.THE.100.MILES in unregelmäßigen Abständen stattfinden und man sich ungezwungen lose trifft, um eine kleine Tour durch den Pott zu machen. Anschließend sitzt man vielleicht noch etwas zusammen und trinkt das ein oder andere alkoholfreie Hopfengetränk. Das Ganze Just For Fun! Hier ein kleiner Eindruck des LTD #2!

  • fahrradfreundlicher Betrieb, Zertifizierung,bikingtom,druckpartner
    MOMENTE

    Mein fahrradfreundlicher Arbeitgeber Teil 3

    Jaaaaaaaaaaaaa! Wir haben es geschafft! Unser Betrieb ist nun zertifiziert mit S-I-L-B-E-R ! Ich bin platt! Das dies ein sehr großer Erfolg für uns ist, muss ich nicht weiter erklären. Blicke ich nur neun Monate zurück, dann hätte ich gesagt, das wir so etwas niemals machen würden. Zu weit weg und zu utopisch wäre dieses Projekt gewesen. Und dann ging es plötzlich Knall auf Fall. Ein kleiner Anstoss zum richtigen Zeitpunkt löste auf einmal dieses ehrgeizige Vorhaben aus und nahm rasant Fahrt auf.

  • Ruhrpott,Ruhrgebiet,Radfahren,Fahrrad,Entdecken,bikingtom
    MOMENTE

    Der Ruhrpott – Unendliche Weiten

    So zumindest fühlt es sich für mich an, wenn ich mit dem Fahrrad durch die Straßen des Potts fahre. Obwohl ich hier schon so viel gesehen habe gibt es trotzdem bei jeder Radtour immer Neues zu entdecken. Und momentan hat mich dieses spezielle Entdeckungsfieber gepackt. Doch was macht diese Industrielandschaft so spannend? Mit Sicherheit sind es die Menschen und die Geschichte des Ruhrgebiets. Hier, wo einst genau das Herz des Kohlebergbaus schlug, gibt es diesen einzigartigen Menschenschlag. Das Püllecken Bier nach getaner Maloche, das Büdchen, wo es belegte Brötchen und Kippen gibt, der Schrebergarten als Oase des kleinen Mannes…ach, es gibt noch viele weitere typische Klischees des sogenannten „Homo Ruhri“... 

  • bikingtom,Radurlaub,Belgien
    MOMENTE

    Die pure Freude auf den Radurlaub

    Meine Radurlaub-Planung beginnt gerade Fahrt aufzunehmen. Und irgendwie wird das…geil! Darf ich das so schreiben? Joah…darf ich. Weil’s nämlich so ist. Dabei kam ich eher zufällig auf diese Region. Denn als ich mit einem Freund mal wieder so eine Gravel-Ding-Teilnahme geplant habe, das an einem Wochenende im Mai stattfinden wird und wir dann beschlossen nur wenige Tage darauf in der Nähe an einem weiteren Event teilzunehmen, stand für mich fest: da bleibe zumindest ich direkt vor Ort!

  • fahrradfreundlicher Betrieb, Zertifizierung,bikingtom,druckpartner
    MOMENTE

    Mein fahrradfreundlicher Arbeitgeber Teil 2

    Langsam wird es spannend. Die Arbeiten an unserer Fahrrad-Garage in der Firma schreiten voran. Unser selbst gesetzter Termin für die Zertifizierung als fahrradfreundlicher Betrieb und somit dem Audit, ist völlig im Soll. Darüber bin ich sehr erfreut, denn der Austausch und die Umsetzung mit Frau A. Wechtenbruch, Prokuristin und zuständig für unsere Buchhaltung, mit der ich das Projekt erfolgreich anstossen konnte, und der Geschäftsleitung der Firma druckpartner ist äußerst positiv. Doch was ist seit dem letzten Artikel denn nun genau geschehen? Was ist bisher umgesetzt worden? Und was kommt noch?

  • Gran Fondo,Strava,Radfahren,Ruhrpott,bikingtom
    TOUREN

    Der letzte Gran Fondo

    Auch wenn 2018 bereits Vergangenheit ist, möchte ich euch von meiner letzten Radtour des Jahres erzählen. Nichts anderes als ein Gran Fondo stand auf dem Programm. Wer nicht weiß, was das ist: da verbringst du einen Tag im Sattel um mindestens 100 Kilometer zu erradeln. Und wer bei STRAVA unterwegs ist, der bekommt für die erbrachte Leistung ein virtuelles Abzeichen. Genau das wollte ich mir zumindest für den Dezember noch verdienen...