• Panaracer Gravelking,Fahrradreifen,Erfahrung,Test,bikingtom
    TEST

    Erfahrungsbericht PANARACER GRAVELKING

    Im meinem letzten Logbuch-Eintrag habe ich euch ja schon von meinen Malheur mit meiner Pannen-Serie berichtet. Und das ich mittlerweile auf dem Hinterrad als Alternative zu den Schwalbe G-One den Panaracer Gravelking Faltreifen aufgezogen habe. An dieser Stelle möchte ich nun nach rund 250 Kilometern einen kurzen Erfahrungsbericht zu dem Reifen geben, der übrigens auch Tubeless-Kompatibel ist.

  • HNF-NICOLAI XD2,bikingtom,Test
    TEST

    Fahrbericht HNF-NICOLAI XD2 URBAN (S-Pedelec)

    Vor kurzem hatte ich die Möglichkeit, den Nachfolger des HNF-Haisenberg XD1 zu fahren, nun als HNF-NICOLAI XD2 bezeichnet, nach der Namensänderung der Firma. Den Vorgänger hatte ich im Oktober 2017 bereits gefahren, das Interesse daran war riesengroß. Mich erreichten einige Emails dazu. So nahm ich die Gelegenheit gerne wahr, als Frank Herbach, Gebietsleiter von HNF-NICOLAI in NRW, mir anbot den Nachfolger einmal Probe zu fahren ( ebenfalls als S-Pedelec! ). Mich interessierte vor allem, wo die Änderungen am XD2 zu finden sind. Hier also mal meine Eindrücke. Vorab, es handelt sich eher um ein kleines Update, wo die auffälligste Änderung der nun verbaute Intube-Akku von Bosch ist! Im leicht bullig…

  • ROSEBIKES, bikingtom, Fahrrad Test, Fahrrad
    TEST

    Das ROSE PRO CROSS 105 – nur fliegen ist schöner

    Wie versprochen stelle ich hier in Kurzform einmal mein neues Crossbike von ROSE vor. Nachdem endlich die langersehnte Nachricht kam ich könne mein „Traumbike“ abholen fuhr ich flugs am selben Tag nach Bocholt um es in Empfang zu nehmen. Schließlich wollte ich keine Zeit verlieren 😉 Als ich um die Ecke kam stand das Bike schon in voller Pracht im Scheinwerferlicht. Es sah umwerfend aus! Viel besser noch als auf den Fotos. Gerade der breite WCS Evomax-Lenker mit 44cm von Ritchey verpasste dem Bike einen forsch-agressiven Look. Die Schwalbe G-One EVO-Reifen mit der Größe 700x38C wirken ebenso bullig. Das Gefühl, das man mit diesem Crossbike wirklich alle Hindernisse auf den…

  • Test ebike, s-pedelec,hnf heisenberg,fahrrad,bikingtom
    TEST

    HNF HEISENBERG XD1 URBAN (S-Pedelec)

    HNF Heisenberg, ein aufstrebender Hersteller von E-Bikes im Premium-Segment, bietet zur Zeit kostenlose Probefahrten an. Dazu wird das ausgesuchte und gewünschte Rad bis vor die Haustür geliefert. Die Räder werden durch Direktvertrieb verkauft, Werkstatt-Intervalle können telefonisch vereinbart werden. Dann kommt ein Zweirad-Mechaniker sogar zu einem nach Hause und macht das geliebte Bike wieder flott. Für den ein oder anderen sicherlich eine interessante Möglichkeit. Denn die Räder erregen durchaus Aufsehen, sehen sie doch allesamt sehr ansprechend aus! Doch wie macht sich ein Bike von Heisenberg auf der Straße? Kommen wir also zu meinem Fahrbericht. Ich hatte mir das XD1 Urban ausgeguckt, da dies zu meinem Bedürfnissen an ein E-Bike dieser Gattung…

  • Allgemein,  TEST

    TEST: Ein Fahrrad aus Bambus

     Ich hatte die tolle Gelegenheit einmal etwas ganz anderes zu testen und auszuprobieren. Schon mal an ein Fahrrad aus Bambus gedacht? Ich bis dato auch nicht. Also musste ich das Angebot annehmen um so etwas einfach mal zu fahren. So wurde mir das Fahrrad, Typ „Commuter“, der noch jungen Firma URBAM  aus Düsseldorf sogar nach Hause geliefert! Eric Oberlin ist Gründer der Firma und voller Tatendrang. Ich habe ihn auf der CYCLINGWORLD kennengelernt und so ergab sich schon im Vorfeld ein interessantes Gespräch. Einige Jahre hat er in Frankreich und Deutschland als Ingenieur gearbeitet bevor er sich eine Auszeit nahm und  auf Reisen ging. Dort bekam er die Idee zu…

  • TEST

    Headband und Licht von „The Friendly Swede“

     Ab und zu bekomme ich als Blogger Anfragen um Produkte zu testen. Das ist ganz normal und passiert vielen Bloggern. Ich teste aber nur Produkte die ich selber für interessant halte und die auch bei meiner Leserschaft auf Interesse stoßen könnten. Finanzielle Unterstützung bekomme ich dafür nicht! Angeboten wird mir hin und wieder die Test-Produkte zu behalten. So auch in diesem Fall. Es hat aber keinerlei Einfluss auf meine Berichterstattung. Das mache ich auch vorher jedem klar und darauf lege ich sehr viel wert. Dies erst mal vorweg. Nun zu den beiden Produkten, die ihr sogar in diesem Falle am Ende  des Artikels mit etwas Glück gewinnen könnt…  Fangen wir…

  • Copyright bikingtom Test COBI
    TEST

    4.Teil COBI – oder „Endlich mit komoot!“

     Endlich ist die langersehnte Erweiterung um komoot seit ein paar Wochen integriert im COBI-System. Sehnsüchtig hatten viele Nutzer darauf gewartet. Kurz vor Weihnachten war es dann soweit und das Update wurde für alle ausgerollt. Vielleicht ist dies nicht die beste Jahreszeit für das Touren-Radeln, dennoch ließ en es sich viele Radler nicht nehmen sich trotzdem auf das Fahrrad zu schwingen. Die ersten Resonanzen waren doch recht positiv. Das lag vielleicht auch daran, das diesmal im Vorlauf viel Wert auf die Kundenmeinung gelegt wurde und einige Ideen und Verbesserungen mit diesem Update umgesetzt worden sind.  An dieser Stelle möchte ich nur mal  kurz von meinen bisherigen Erfahrungen mit der neuen Version…

  • COBI bikingtom
    TEST

    3.Teil COBI – oder „Wie läuft’s, Herr Gahlert?“

     Nun sind wieder einige Wochen vergangen um das COBI mit meinem e-Bike auf vielen weiteren Kilometern zu testen. Mittlerweile sind auch weitere Updates veröffentlicht worden, die vorwiegend erst einmal die Firmware verbessern sollten, um gegen die zahlreichen Systemabbrüche anzukommen, von denen leider viele User im Netz berichtet haben. Gerade am Anfang eines Produkt-Releases kann das durchaus passieren,  wie z.B. in Verbindung mit der Apple Watch und anderen Wearables schien es noch arge Probleme zu geben. Da wird es nötig sein ständig am Ball zu bleiben, denn diese Wearables werden immer beliebter!  🙂 Außerdem gab es ja für Apples IOS ein Update auf Version 10, welches auch erst auf das COBI …

  • COBI bikingtom
    TEST

    2.TEIL COBI – oder „Wie läuft’s?“

     Seit einer guten Woche benutze ich nun das COBI tagtäglich auf meinem E-Bike. Dabei fällt natürlich einiges bei der Bedienung des Systems auf. Hier also in Kurzform bisherige Erkenntnisse.  Weiterhin gefällt mir die relativ einfach verständliche Bedienung. Die Übersichtlichkeit ist gegeben, so muß das für ein smartes System sein. Außerdem habe ich bisher nicht einen einzigen Absturz des COBI erlebt, den leider laut Internet schon einige mitgemacht haben. Da glaube ich aber, das die Performance mit kommenden Updates wesentlich verbessert wird. Davon kann man ausgehen.  Doch einige Dinge könnte man ebenfalls noch verbessern. Deshalb soll das hier jetzt auf  keinen Fall ein „schlecht reden“ sein, sondern eher ein Austausch mit…

  • COBI Test bikingtom
    TEST

    COBI – oder „Wie läuft’s ?“

    Seit einigen Tagen ist das langersehnte COBI nun bei mir an meinem e-Bike von Stevens mit BOSCH-Motor im Einsatz.  Einiges wurde bereits im Vorfeld des Releases  geschrieben, jetzt haben auch viele andere Leute das COBI endlich erhalten. Zeit für erste Eindrücke. Ganz frei nach dem Motto: „Wie läuft’s?“ Also gibt’s  zwischendurch nun immer mal in unregelmäßiger Folge Bemerkungen, Anregungen, Lob, Kritik und all das, was mir so in der tagtäglichen Praxis des Systems auffällt. Hier meine Voraussetzungen für das COBI plus: Stevens e-Triton Bosch Performance Mittelmotor, Jahrgang 2014 400er Akku iphone 6plus  Der Zusammenbau bzw. das Anbringen des COBI ging relativ leicht, so das dies auch jeder Ungeübte hinbekommen wird.…