• eurobike, bikingtom
    INFO

    Meine EUROBIKE-Eindrücke

    Mein erstes Mal auf der EUROBIKE 2017 in Friedrichshafen am Bodensee! Nach nächtlicher Anreise war ich nach einer gefühlten Ewigkeit endlich direkt vor Ort. Und es ging auch direkt ohne Punkt und Komma los. Zuerst schaute ich mich in der eigenen Blogger Base des The Wriders Club um. Ein paar bekannte Gesichter waren auch schon da wie unter anderem Gunnar Fehlau von pd-f (pressedienst fahrrad), der in Zusammenarbeit mit der Eurobike damit sowohl eine sehr nette Sache für uns Blogger als auch für die Fahrradindustrie aufgebaut hat. Klasse, Gunnar! An dieser Stelle aber auch einmal vielen Dank an Mirjam Reisch, die unermüdlich mit Rat und Tat uns allen zur Seite…

  • ROSE Bikes, bikingtom, neues Fahrrad,
    MOMENTE

    Hurra!!! Mein neues Fahrrad ist da!!!

    Der Tag der Abholung meines neuen ROSE Black Creek-6 war gekommen. Die Nacht vorher habe ich schon etwas unruhig geschlafen. Muss ich zugeben. Ich war schon ein wenig aufgeregt. Um ehrlich zu sein war es sogar so also ob Weihnachten, Ostern und Geburtstag auf einen Tag fallen. Ich konnte es kaum erwarten und war froh als wir endlich losfuhren. Die Abholung fand bei ROSE Bikes in Bocholt statt. Bei der Abholung fühlt man sich als Kunde schon als etwas Besonderes. Über der Info am Eingang prangte ein großer Bildschirm auf dem mein Name mit Termin zur Abholung stand. Freundlich wurde mir mitgeteilt wo in der riesengroßen Biketown ich mein Bike…

  • bikingtom Jahr 2016 Rückblick
    MOMENTE

    Jahresrückblick 2016

     Das Jahr 2016 neigt sich gerade rapide dem Ende entgegen. Es ist nicht mehr lange bis Weihnachten, Silvester und dem neuen Jahr. Zeit also für einen kleinen Rückblick auf die Highlights des Jahres 2016. Für mich war es ein spannendes Jahr mit einigen schönen Radtouren und Erlebnissen. Doch auch weniger angenehme Überraschungen begleiteten mich zu Beginn des Jahres. Da war die schon fast unheimliche Pannenserie die mir ordentlich auf den Keks ging. Dazu kam dann noch ein blöder Felgenbruch, der aber auch nicht unbedingt zu vermeiden war. Ich hoffe damit ist mein Pech nun aufgebraucht. Informativ am Anfang diesen Jahres war auch die in meiner Heimatstadt Essen stattfindende Fahrradmesse Essen.…

  • MOMENTE

    Was, schon wieder Winter?

    Schaut man in diesen Tagen aus dem Fenster oder geht an die frische Luft, stellt man fest: DIE IST WIRKLICH VERDAMMT FRISCH!!! Es ist zwar offiziell Herbst, aber schon gefühlter Winter. Der Herbst wird gerade irgendwie übersprungen. In den Nachrichten hört man das in den einigen Teilen Deutschlands bereits der erste Schnee gefallen ist. Für hartgesottene Radfahrer gilt es jetzt sich auf die Wetterverhältnisse einzustellen, andere werden anfangen ihre Räder nun in den Keller zu verfrachten. In einigen Blog-Artikeln im Netz werden auch schon ein paar Tipps für die kalte Jahreszeit gegeben wie zum Beispiel in diesem Artikel. Auch ich habe mir vorgenommen dieses Jahr so lange wie möglich mit…

  • MOMENTE

    Auf dem Rücken des eigenen Fahrrads…

    Mittlerweile bin ich also wieder angekommen in heimischen Gefilden. Es waren wirklich tolle Wochen in den USA, in denen ich viel gesehen und erlebt habe. Ein Foto-SPECIAL gibt es auch noch mal bald dazu. Aber weswegen ich jetzt hier schreibe, ist das Gefühl wieder das eigene Fahrrad zu bewegen. Das Gefühl der Vertrautheit miteinander. Das Gefühl genau zu wissen wie ich das Rad „anfassen“ und bewegen kann. Wie weit ich gehen kann. Na, das hört sich jetzt zwar an wie in einer Liebesbeziehung, aber in gewisser Weise ist es das ja auch. Es ist ein Genuß die geschmeidige Kette surren zu hören, das satte Klicken der Gangschaltung. Alles funktioniert perfekt,…

  • TEST

    Fahrradbrille ALPINA Splinter VL A8478135

    Zur Info: Ich bekomme für so einen Test rein gar nichts. Ich will damit nicht werben, sondern möchte euch einfach damit informieren. Vielleicht ist der ein oder andere auch auf der Suche und kann hiermit was anfangen. Ob mein Ergebnis gut oder schlecht ist, ist mein rein persönliches Empfinden. So, das bevor hier gemeint wird, das ich irgendwelche Provisionen kassiere. Dem ist nicht so!!! Meine alte Fahrradbrille ging leider verschütt und so brauchte ich dringend eine neue. Denn an meinen Augen bin ich doch etwas empfindlich was den Fahrtwind angeht. Außerdem habe ich natürlich keine Lust, irgendwelche Insekten oder Dreck auf meinen Touren in die Augen zu bekommen. So ging…

  • MOMENTE

    Vorfreude

    Eine paar wenige Tage ist es jetzt noch hin bis ich wieder zu meinem alljährlichen 4-tägigen Radurlaub aufbrechen werde. Nur ich, ganz alleine. Auf dem Rad um dann vom Alltag abzuschalten. Kraft tanken und den Akku wieder aufladen. Sport treiben,  schwitzen und dieses Gefühl haben etwas tolles für mein Wohlbefinden gemacht zu haben. Ich habe in den letzten Jahren die Erfahrung gemacht, wie gut mir das tut. Nach einigen bereits wirklich schönen Fahrten möchte ich das nicht mehr missen. Deswegen nehme ich so dann einmal im Jahr  eine Auszeit.  Die Planung beginnt bei mir eigentlich  ein halbes Jahr vorher, meist in der dunklen Jahreszeit. Dann stecke ich meinen Kopf in…

  • TOUREN

    Halde Haniel

    Diesmal war Fitness angesagt. Schwitzen und verausgaben stand auf dem Programm. Doch dann kam es fast anders, denn was sportlich veranschlagt war, wurde gleichzeitig zu einer äußerst interessanten und sehr genußreichen Runde. Relativ kurz, aber fein. Was ein Fleckchen Erde, oder wohl eher eine Halde alles zu bieten hat, könnt ihr in meinem neuesten (Genuß-)Tour-Bericht nachlesen. Viel Vergnügen und Anregung für eure eigene nächste Tour..

  • INFO

    Wo sind die Hobby-Schrauber?

    Ich habe mir ein Buch gekauft. Wie aufregend, nicht wahr? Aber es ist kein Roman, kein Krimi, kein SciFi. Sondern mehr ein technisches Buch. Ich bekenne mich, was Fahrradtechnik angeht, nicht unbedingt als Laie, aber es reicht halt nur zu einigen wenigen technischen Dingen die ich am Fahrrad selber machen kann. Das will ich jetzt ändern. Im Internet bin ich dann auf das Buch „Bike Reperatur & Wartung“ von Jochen Donner gestossen. Dort werden auf 160 Seiten im Taschenbuchformat anschaulich Anleitungen gegeben, wie etwas bei einem Trekking-, Mountain-, Renn- und Reiserad funktioniert bzw. repariert und eingestellt werden kann. Die Angst vor allzuviel Technik wird einem durch zahlreiche Bilder und präzise…