• Rennrad,Grand Hotel Terme della Fratta,Emillia Romagna,Italien,Urlaub,Fahrrad
    MOMENTE

    Mit Rennrad und Familie in der Emilia Romagna

    Nachdem ich dieses Jahr bereits ja schon einmal kurz in der Emilia Romagna in Italien war, führte es mich auf Einladung erneut für ein paar Tage mit dem Rennrad in diese Region. Eine Möglichkeit, die Vorzüge dieses herrlichen Landstrichs nun noch besser kennenzulernen. Und wie sich herausstellen sollte, auch besonders zu schätzten.  Mit dabei war meine Familie, denn es galt ebenfalls herauszufinden, inwieweit das Rennradfahren oder Radfahren im Allgemeinen im Urlaub kompatibel zum Familienleben sein kann. Quasi ein Test also. Wie es meiner Familie aus Sicht meiner Frau erging, erfahrt ihr von ihr am Ende dieses Berichts. Dazu gibt es noch weitere Infos. Ihr dürft gespannt sein! Ausgangspunkt in dieser…

  • Cycling,Chicago,Fahrrad,Bike,bikingtom
    TOUREN

    Chicago – The Windy City

    Chicago. Die „Windy City“ am Lake Michigan. Die US-Großstadt hat ähnlich viele Einwohner wie Toronto (siehe meine Tour dort), nämlich 2,7 Millionen, wobei im Großraum der Stadt rund 10 Millionen Menschen leben! Damit ist sie die drittgrößte Stadt der USA. Berühmte Persönlichkeiten wurden hier geboren. Ernest Hemingway zum Beispiel. Oder Walt Disney. Nicht zu vergessen der ehemalige US-Präsident Barack Obama, der mit dem Wahl-Slogan „Yes, we can“ die Menschen (nicht nur) in Amerika begeisterte.  Außerdem ist die Metropole bekannt durch ihre Profi-Sportclubs, wie den „Chicago Bulls“ (Basketball), den „Chicago Cubs“ (Baseball) oder den „Chicago Bears“ (Football). Großartige kulinarische Genüsse bietet die Stadt mit dem „Taste of Chicago“, dem größten Food-Festival…

  • Radfahren,Fahrrad,Toronto,Bike
    TOUREN

    Mit dem Fahrrad in Toronto

    Urlaub in Toronto. Das geht natürlich nicht ohne einen zünftigen Ride durch diese Stadt, die direkt am Lake Ontario liegt und mit rund 2,6 Millionen Einwohnern zugleich Kanadas größte urbane Ansammlung an Menschen ist. In Greater Toronto leben sogar über 8 Millionen Menschen! Und da will ich durch? Mit dem Rad? Ja, und zwar sehr gerne! Denn erstens fahre ich gerne mit dem Fahrrad durch solche Städte, wenn ich mal die Gelegenheit dazu habe und zweitens hatte ich einen tollen Guide für den urbanen Dschungel...

  • Urlaub,Radfahren,Familie
    MOMENTE

    Ein Artikel übers Radfahren ohne Rad zu fahren

    Ein Artikel übers Radfahren ohne Rad zu fahren. „Häh? Was hat er denn für ein Problem?“, werdet ihr euch jetzt vielleicht fragen. Und irgendwie habt ihr ja auch recht, denn für mich ist es schon tatsächlich fast eine Art Problem. Drei Wochen Urlaub, die ersten eineinhalb sind schon rum. Da sollte man meinen, dass ich schon etwas erholt bin. Ist ja auch so und ich freue mich riesig über diese Zeit, aber da ist auch eine große Leere. Irgendwie...

  • Uckermark,Brandenburg,Fahrrad,Radfahren
    TOUREN

    Ode an die Uckermark #1

    Eine Woche Radurlaub in der Uckermark. Eine Unterkunft, verschiedene Radtouren. Davon wollte ich euch eigentlich berichten und euch einzelne Touren vorstellen. Doch nachdem ich über 500 Kilometer absolviert habe, habe ich festgestellt, das diese Gegend so anders ist und man dem nicht gerecht werden kann, das einzeln zu verpacken. Deswegen habe ich den ersten Versuch verworfen und versuche nun, durch diese Ode an die Landschaft, der allgegenwärtigen Natur, und den Menschen mein Statement zukommen zu lassen. Ein Statement über die Liebe zur Natur, der allgegenwärtigen Vergangenheit und der Zukunft. Zumindest ist dies mein Versuch es in Worte zu fassen. Und dann war da ja noch das Radfahren.

  • Saarland, Saarbrücken, Radfahren, bikingtom
    Logbuch

    # 22.05.2017

    So, liebe Leute. Momentan befinde ich mich in Saarbrücken im Saarland. Mein alljährlicher Radurlaub hat mich diesmal in diese Region verschlagen. Und ich muss gestehen, das lohnt sich schon jetzt. Die Landschaft ist abwechslungsreich, die Höhenmeter aber auch. Vor lauter Radfahren komme ich gar nicht großartig zum schreiben. Aber die Berichte werden selbstverständlich folgen. Natürlich wieder mit tollen Fotos garniert. Ich sitze gerade im Hotelzimmer und tippe diese paar Zeilen, nebenbei pflege ich meine Waden und den Rest des geschundenen Körpers. Mein Rad steht neben mir im Zimmer, das Hotel hat mir das anstandslos erlaubt, da sie keine Unterstellmöglichkeit haben, außer in nicht genutzten Konferenzräumen. Aber so ist das auch…

  • INFO

    Von dort wo es windig ist…

    …möchte ich euch bald berichten. Aus dem hohen Norden, genauer gesagt aus Dänemark und dessen Nordseeküste! Damit ihr schon mal einen kleinen Vorgeschmack habt, sind hier schon mal zwei Fotos. Falls ihr es bis zu meinem Tour-Bericht nicht aushalten könnt, dann schaut so lange doch auf meinem Instagram-Account vorbei! Dort gibt es zwischendurch immer mal wieder neue Fotos aus Dänemark zu sehen. Rechts in der Leiste findet ihr den Link! Viel Spaß!!! Subscribe in a reader

  • MOMENTE

    Das Rhön-Foto des Tages Teil 1

    Jetzt ist es endlich wieder soweit das ich in meinem – ich denke doch wohlverdienten – kurzen Radurlaub bin. Um euch ein wenig die Zeit zu vertreiben bis ich meinen Tour-Bericht geschrieben habe, möchte ich euch so zumindest an Hand des Foto des Tages einen kleinen Eindruck dieser tollen Radgegend geben. Ich hoffe es gefällt euch. Das erste Foto stammt aus der Bayrischen Rhön! Subscribe in a reader

  • MOMENTE

    ROADTRIP USA –  Das E-Bike & der Strand

    Kurz vor dem Ende meiner Reise durch die USA bekam ich doch glatt noch ein e-Bike unter dem Hintern! Wer wissen möchte, wie das so war am Strand von Venice Beach, der sollte sich mal den 7. Teil meines Berichts aus den USA anschauen: https://bikingtom.com/2015/06/27/roadtrip-usa/