• Deutscher Fahrradpreis 2018
    MOMENTE

    Der Deutsche Fahrradpreis 2018

    Vorweg, dies ist der erste Bericht als Gast-Autor von Markus Gonsch für meinen Blog. Markus, ebenfalls ein absoluter Fahrrad-Fan, fährt gerne in seiner Freizeit und zur Arbeit mit dem Rad. Dabei erlebt er selber viele (nicht)alltägliche Dinge auf dem Sattel. Und vielleicht erzählt er ja bald noch mehr. Hier jetzt aber berichtet er erstmals für meinen Blog vom Deutschen Fahrradpreis……

  • Messe Fahrrad Essen, bikingtom
    INFO

    Mein Resümee der Messe Fahrrad Essen 2018

    In den letzten beiden Tagen war ich auf der Messe Fahrrad Essen in meiner Heimatstadt unterwegs. Als Kind der Stadt und Radliebhaber natürlich eine Selbstverständlichkeit dort auch mal vorbeizuschauen. Sie gilt als größte Fahrrad-Messe in NRW und findet zeitgleich mit der Reise+Camping statt. Der Vorteil liegt auf der Hand. Man guckt sich ein Rad aus und kann sich gleich schon mal ein touristisches Highlight…

  • bikingtom, fahrrad, radfahren
    Logbuch

    #16.02.18

    Jetzt sitze ich hier in der Küche am Tresen und tippe ein paar Zeilen auf der Tastatur des Netbooks. Ich muss mal wieder ein paar kleine, kurzweilige Dinge aufschreiben, die mir in den letzten Tagen so passiert sind. Das fing unter anderem damit an, das ich zu Beginn der Woche mit dem Crosser auf der Arbeitsstelle eingerollt bin und ich…

  • INFO

    In Kürze startet die Fahrrad-Messe Essen 2018

    Ab dem 22. Februar diesen Jahres startet in meiner Heimatstadt Essen für 4 Tage wieder die Fahrrad-Messe Essen. Ich bin natürlich vor Ort. Das sollte ich mir ja wohl nicht entgehen lassen. Die ganze Messe wurde nun nämlich enorm aufgewertet. Das ganze radtouristische Angebot wurde gestärkt. Auf NRW’s größter Fahrradmesse werben über 20 Städte und Regionen für ihre schönsten Touren…

  • Essener Lastenrad-Projekt, bikingtom, Mieten
    INFO

    INFO: Das Essener Lastenrad-Projekt und was ich damit zu tun habe

    Seit ein paar Wochen gibt es in meiner Heimatstadt Essen jetzt auch ein Lastenrad-Projekt. Das Projekt, das durch Rad-Initiativen wie dem ADFC-Essen, Velocity Ruhr oder transition town-Essen im Wandel, ins Leben gerufen wurde, startet jetzt endlich richtig durch. Gefördert unter anderem vom Bundesumweltministerium, wurde es eigentlich schon im Rahmen des Grünen-Hauptstadtjahres 2017 „eröffnet“. Und auch wenn nicht alles rund läuft in…

  • bikingtom, sportliche Ambitionen
    MOMENTE

    Sportliche Ambitionen

    Gestern war der erste Tag des Jahres, an dem ich einen Gran Fondo gefahren bin. Wer schon einmal seine Fahrten mit STRAVA aufgezeichnet hat, der weiß vielleicht das man dort an einigen Challenges kostenlos für sich selbst mitmachen kann. Da geht es darum sich ein Ziel, also sportliche Ambitionen, zum Beispiel für einen Monat zu setzen und das dann motiviert…

  • bikingtom,torsten frank,transcontinental race,tcr
    INTERVIEW

    Das Transcontinental Race – Interview mit Torsten Frank

    Das Transcontinental Race, oder auch manchmal TCR genannt, ist eines der größten Ultra-Distanz-Rennen der Welt und führt quer durch Europa. Um die 4000 Kilometer und unzählige Höhenmeter müssen bei diesem Rennen, im übrigen auch eines der härtesten, überwunden werden. Das Rennen ist Self-Supported, das heißt, das man sich unterwegs vor Ort selber versorgen muss. Wo man schläft, was man isst…

  • bikingtom, fahrrad, radfahren
    Logbuch

    #13.01.2018

    Gestern war ich dann tatsächlich noch einmal bei ROSE in Bocholt. Der erste Grund ist, das mein Schwiegervater einen Termin für eine Inspektion hatte und er nicht über einen Heckgepäckträger verfügt um dorthin zu kommen. Also gut, ich fahre, da kann ich ja dann auch noch mal schauen was es so gibt! 😉 Doch nachdem ich am Donnerstag auf dem…

  • bikingtom, fahrrad, radfahren
    Logbuch

    #06.01.18

    *TUSCH* Das ist also mein erster Eintrag für 2018! Und es kribbelt direkt. In den Füßen, im Hintern und den Händen. Es schreit mich förmlich an. „Los, raus mir dir und rauf auf’s Rad, du Knaller!“ „JAAAA!!! Heissa juche!“ Und schon würde ich jetzt am liebsten durch die Tür sausen, mich auf’s Rad schwingen und Kilometer fressen. Das wäre jetzt…