• Allgemein

    # 24.03.2016

    Es ist wieder soweit. Am Samstag wird mal wieder die Uhr umgestellt, Ostern steht vor der Tür und der Frühling hat bereits angeblich begonnen. Zeit für den Frühjahrsputz des Fahrrads um sich dann in den Sattel zu schwingen. Doch für manchen Mitbürger hat das Wort Frühjahrsputz anscheinend eine andere Bedeutung. Wenn ich momentan früh morgens mit dem Rad zur Arbeit radel, fallen mir leider etliche  wilde Müllkippen auf. Da wird am Wegesrand erstmal der Elektroschrott abgestellt, an der Trasse ist es ja dunkel und es sieht ja keiner! Doch selbst an der stark befahrenen Bottroper Straße am neuen Berthold-Beitz-Boulevard wird einfach der nicht mehr gebrauchte Hausrat abgestellt. Die Stadt wird’s…

  • bikingtom, fahrrad, radfahren
    Allgemein

    INFO: Schon bemerkt?

    In meinem Blog gibt es nun eine weitere Kategorie, das „Logbuch“. Hier schreibe ich in kurzer Form über das, was mich so zum Thema Rad beschäftigt, sich aber nicht für einen eigenen großen Artikel eignet. Gedanken, Erlebnisse, Ideen…Bestimmt sind da auch ein paar Interessante Dinge für euch dabei. Schaut doch mal dort einfach vorbei! Viel Spaß! Subscribe in a reader

  • Allgemein

    MOMENTE: Dies und Das

     Der erste ordentliche Artikel ist nun mal fällig habe ich mir gedacht. Irgendwie habe ich aber gerade keinen Plan über was ich schreiben soll. Es gibt da zwar hier und da ein paar Kleinigkeiten. Die reichen aber nicht so wirklich für einen richtigen Artikel. Es gibt da zum Beispiel mal wieder etwas über einen Platten zu berichten. Eine sehr ärgerliche Sache. Denn den Reifen samt Schlauch habe ich gerade erst neu montieren lassen und nach knappen 10 (!) Kilometern war er platt! Im Reifen selber ist nichts zu erkennen was dort stecken könnte oder gesteckt hat! Ich gehe daher von einem kleinem Montagefehler des Schlauches aus. Eine andere Erklärung habe…

  • Allgemein,  INFO

    INFO: Endergebnis zum Fahrrad-Blog des Jahres 2015

    Liebe Freunde, ich bin ein wenig sprachlos. Mein Blog landete doch tatsächlich auf Anhieb auf dem 35.(!) Platz! Das macht mich doch recht stolz und für ein „One-man“-Hobby, das ich ja nur so nebenbei betreibe, ist das eine freudige Überraschung! An dieser Stelle möchte ich dann auch mal bei allen bedanken, die da so für mich gestimmt haben. Aber auch allen anderen, die da so tolles schreiben über unser dann doch liebstes Hobby, dem Radfahren! Danke, ihr seit alle großartig! Hier der Link für das offizielle Endergebnis Subscribe in a reader

  • Allgemein

    ROADTRIP USA

    Während zu Hause die Stellung gehalten wird, werde ich an dieser Stelle für die nächste Zeit hin und wieder mal ein paar Fotos, welche natürlich mit dem Radfahren zu tun haben, posten. Mal schauen, was ich hier in den Vereinigten Staaten so sehen werde. 7. Jetzt kommt etwas für unsere elektrisch fahrenden Freunde. Am Strand von Venice Beach habe ich mir dann mal so ein E-Bike ausgeliehen. Ok, ob es sinnvoll ist unbedingt dort mit elektrischer Unterstützung zu radeln sei dahingestellt. Nichts desto trotz wollte ich es wissen. „Perry’s Cafe“ hat dort zwischen Santa Monica Pier und Venice Beach viele Leihstationen, gefiel mir aber wegen der Massenabfertigung nicht so gut.…