• MOMENTE

    Vorfreude

    Eine paar wenige Tage ist es jetzt noch hin bis ich wieder zu meinem alljährlichen 4-tägigen Radurlaub aufbrechen werde. Nur ich, ganz alleine. Auf dem Rad um dann vom Alltag abzuschalten. Kraft tanken und den Akku wieder aufladen. Sport treiben,  schwitzen und dieses Gefühl haben etwas tolles für mein Wohlbefinden gemacht zu haben. Ich habe in den letzten Jahren die Erfahrung gemacht, wie gut mir das tut. Nach einigen bereits wirklich schönen Fahrten möchte ich das nicht mehr missen. Deswegen nehme ich so dann einmal im Jahr  eine Auszeit.  Die Planung beginnt bei mir eigentlich  ein halbes Jahr vorher, meist in der dunklen Jahreszeit. Dann stecke ich meinen Kopf in…