• INFO

    Wo sind die Hobby-Schrauber?

    Ich habe mir ein Buch gekauft. Wie aufregend, nicht wahr? Aber es ist kein Roman, kein Krimi, kein SciFi. Sondern mehr ein technisches Buch. Ich bekenne mich, was Fahrradtechnik angeht, nicht unbedingt als Laie, aber es reicht halt nur zu einigen wenigen technischen Dingen die ich am Fahrrad selber machen kann. Das will ich jetzt ändern. Im Internet bin ich dann auf das Buch „Bike Reperatur & Wartung“ von Jochen Donner gestossen. Dort werden auf 160 Seiten im Taschenbuchformat anschaulich Anleitungen gegeben, wie etwas bei einem Trekking-, Mountain-, Renn- und Reiserad funktioniert bzw. repariert und eingestellt werden kann. Die Angst vor allzuviel Technik wird einem durch zahlreiche Bilder und präzise…